EURO
1,1884$
Gold
1519,35€
Silber
19,51€
Platin
809,33€
Palladium
1981,18€

Keinen Diamanten / Brillanten ohne Zertifikat kaufen


Diamanten sollten nicht ohne ein entsprechendes Zertifikat einer anerkannten Prüfstelle gekauft werden. Da nicht jeder ein Vollprofi in diesem Bereich ist, hilft die Garantie und Aussage eines solchen Zertifikates sehr, um sicher zu gehen einen echten und qualitativen Diamanten / Brillanzen zu erwerben.

Ein Diamant-Zertifikat ist ein Report oder Gutachten , das von einem Team anerkannter Gemmologen und Diamantgutachter erstellt wurde. Verschiedene international und national operierende Institutionen haben sich darauf spezialisiert, solche Beurteilungen zu erstellen. Der Brillant wird dabei nach verschiedenen, international festgelegten und anerkannten Kriterien geprüft. Dabei kommt neben dem Auge des Fachmanns auch modernste Technik wie spezielle Lupen und Mikroskope zum Einsatz. Da dies alleine aber nicht ausreicht, um Fälschungen oder künstlich erzeugte Diamanten zu erkennen, werden auch weitere Instrumente wie beispielsweise Absorptions-Spektroskope oder auf der Kathodoluminiszenz (KL)-Methode aufbauende Geräte eingesetzt. Ein Diamantgutachten, kurz Zertifikat genannt, enthält eine vollständige Bewertung anhand der Kriterien Form (Shape), Gewicht (Karat), Farbe (Color), Reinheit (Clarity), Politur (Polish), Symmetrie und Fluoreszenz sowie die äußeren Abmessungen des Diamanten. Die Zertifikate runder Brillanten enthalten darüber hinaus regelmäßig eine Bewertung des Schliffs (Cut).

 

GIA (Gemological Institute of America) Niederlassungen: USA, Indien, Südafrika, Botswana, Thailand. Dies ist eines der berühmtesten gemmologischen Labore der Welt. Es wird von unserer Branche als ausgezeichnetes Labor anerkannt, das sehr zuverlässige Analysen erstellt. Es ist vertrauenswürdig und unparteiisch. Dieses Labor wird in Form als nicht gewinnorientierte Organisation betrieben.

HRD (Hoge Raad voor Diamant) Niederlassung in Belgien. Dies ist eines der berühmtesten gemmologischen Labore der Welt. Es wird von unserer Branche als ausgezeichnetes Labor anerkannt, das sehr zuverlässige Analysen erstellt. Es ist vertrauenswürdig und unparteiisch. Hier hat man ein System mit doppeltem Code eingerichtet: Man gibt dem Eigentümer des Diamanten einen Code und der Diamant erhält im Labor einen anderen Code. Auf diese Weise kann kein Gemmologe des HRD wissen, wem der Diamant, den er untersuchen soll, gehört.

IGI (International Gemmological Institute) Niederlassungen: Belgien, USA, Indien, Thailand, Japan. Dieses Labor wird von unserer Branche als gutes Labor anerkannt, das zuverlässige Analysen erstellt. Es ist vertrauenswürdig.

DPL (Diamanten Prüf Labor) Niederlassung: Deutschland Idar Oberstein. Dieses Labor wird von unserer Branche als gutes Labor anerkannt, das zuverlässige Analysen erstellt. Es ist vertrauenswürdig.