EURO
1,1840$
Gold
1647,46€
Silber
22,61€
Platin
788,95€
Palladium
1995,62€

Wir suchen Verstärkung

Wir suchen nochmal Verstärkung für unser Team im Bereich Büro und Verkauf in der Filiale Schwaig.

Wir suchen Sie als zuverlässige(n) und engagierte(n) Mitarbeiter(in)

Wir bieten einen sehr spannenden und krisenfesten sowie flexiblen Arbeitsplatz innerhalb eines tollen Teams mit attraktiven Arbeitszeiten.

American Eagle Silbermünzen


Der American Silber Eagle ist die bekannteste und älteste Silber Anlagemünze der Welt. Der American Silber Eagle hat einen geringen Verkaufskurs und in Realation den höchsten Ankaufskurs, so dass der Spread für den Endkunden optimal gering ist.

 

Der Silber American Eagle wird seit 1986 von der United States Treasury Mint herausgegeben. Der American Eagle war lange die größte und schwerste Silbermünze 999/1000 der USA. Der Silver Eagle hat einen Nennwert von einem US Dollar. Er besteht aus 99,9 % Silber bei einem Durchmesser von 40,6 mm und hat einen geriffelten Rand. Sein Gewicht entspricht einer Feinunze (31,1035 Gramm). Das Münzbild ist seit 1986 gleich und ist sehr aufwendig gestaltet. Auf der Rückseite ist das amerikanische Wappentier, der Weißkopfseeadler, und 13 Sterne  für die Gründungsstaaten geprägt. United States of America. Die Vorderseite zeigt die New York Freiheitsstatue die Walking Liberty, eine schreitende Damenfigur, im Hintergrund ist die aufgehende Sonne, die US-Flagge und die Worte Liberty und In God We Trust sowie das jeweilige Prägejahr. Der American Eagle Silber ist nur in der Stückelung 1 Unze am Markt. Mit den Lorbeer- und Eichenzweige in der linken Hand, dem nach vorne ausgestreckten Arm und mit der aus der Französischen Revolution bekannten Kopfbedeckung steht die Lady Liberty, die ein Geschenk von Frankreich an die Vereinigten Staaten war, symbolhaft für Freiheit und Glück. Umseitig ist der American Eagle, also der amerikanische Adler mit Wappen zu sehen, in der rechten Kralle einen Olivenzweig und in der linken mehrere Pfeile haltend. Das Spruchband im Schnabel trägt die lateinischen Worte E Pluribus Unum und meint damit aus vielen Eins - ein Slogan der USA. Der amerikanische Slogan In God We Trust und das Prägejahr ist am Rand der Silbermünze aufgeprägt. Der American Eagle Silber wird in Stempelglanz also ganz normale Bullionqualität und in der bei Sammlern beliebten Ausführung Polierte Platte PP angeboten, wobei die PP Ausgaben nur sehr kleine Stückzahlen haben. Der American Eagle unterliegt der Mehrwertsteuer mit 19% oder differenzbesteuert und hat die Silberfeinheit von 999/1000. Die American Silber Eagle ist nur als 1 Unzengröße vertreten und besteht aus 99,93% Silber, wobei der Rest mit 0,07 % aus Kupfer bestehen. Die erfolgreichste Silber Anlagemünze und auch die älteste ist wohl der American Silber Eagle, in der Silberausgabe auch American Silver Eagle genannt, gehört er zu den bedeutendsten klassischen Silber-Anlagemünzen der Welt. 1986 wurde der die erste Auflage des American Silver Eagle von der United States Treasury Mint ausgegeben. Bis heute erscheinen jedes Jahr neue American Silber Eagle und stets mit dem gleichen Motiv. 1986 war der American Silber Eagle oder auch American Silver Eagle die erste reine Silbermünze mit der Feinheit 999/1000 in den USA und erschien zeitgleich mit dem Gold American Egale mit gleichem Motiv.

 

Die Silber American Eagle haben Prägequalität Stempelglanz sind also in der Bullionqualität und werden zu je 20 Stück in einer grünen Tube abgepackt sowie zu 500 in einer Masterbox. Silber American Eagle in Polierter Platte PP Ausführung Proof, wie sie zum Beispiel von der staatlichen Prägestätte West Point geprägt werden, sind für Investoren eher uninteressant, da sie ein deutlich höheren Ausgabepreis haben und sind daher eher für Sammler gedacht. Bei der Proof PP Ausgabe ist links neben dem Zweig am Fuß des Adlers ein Buchstabe zu sehen, der für die jeweilige Prägestätte steht W für West Point, S für San Francisco und P für Philadelphia. Die Gesamtauflage Der Silber American Eagle 1986 bis 2010 in Stempelglanz ist in etwa 240.000.000 Silbermünzen. Der American Silber Eagle ist eine der beliebtesten Anlagemünzen in Silber weltweit. 2009 war die Nachfrage nach den Münzen so groß, dass die United States Treasury Mint an ihre Kapazitätsgrenzen stieß und somit keine Sondermünzen mehr herausgegeben werden konnten.

 

1 Unze Silber American Eagle 2010 etwa 34.600.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 2009 etwa 28.700.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 2008 etwa 20.500.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 2007 etwa 9.000.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 2006 etwa 10.600.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 2005 etwa 8.800.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 2004 etwa 8.800.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 2003 etwa 8.400.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 2002 etwa 10.500.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 2001 etwa 9.000.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 2000 etwa 9.200.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1999 etwa 7.400.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1998 etwa 4.800.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1997 etwa 4.300.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1996 etwa 3.600.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1995 etwa 4.600.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1994 etwa 4.200.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1993 etwa 6.700.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1992 etwa 5.500.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1991 etwa 7.100.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1990 etwa 5.800.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1989 etwa 5.200.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1988 etwa 5. 00.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1987 etwa 11.400.000 Exemplare

1 Unze Silber American Eagle 1986 etwa 5.300.000 Exemplare