EURO
1,1840$
Gold
1647,46€
Silber
22,61€
Platin
788,95€
Palladium
1995,62€

Wir suchen Verstärkung

Wir suchen nochmal Verstärkung für unser Team im Bereich Büro und Verkauf in der Filiale Schwaig.

Wir suchen Sie als zuverlässige(n) und engagierte(n) Mitarbeiter(in)

Wir bieten einen sehr spannenden und krisenfesten sowie flexiblen Arbeitsplatz innerhalb eines tollen Teams mit attraktiven Arbeitszeiten.

5 DM Silberadler der Bundesrepublik Deutschland


Die 5 DM Silberadler der Bundesrepublik Deutschland waren damals ganz normales Zahlungsmittel im Handel, bis der Silberkurs so weit anstieg, dass der Silberwert deutliuch höher als der Nominalwert stieg. Somit wurden dann die 5 DM Silberadler durch eine 5 DM Kupfer Nickel Kursmünze ersetzt.

Für das Design der 5 DM Silberadler wurde der schönste Entwurf aus 685 aus einem Gestaltungswettbewerb abgeprägt. Die 5 DM Silberadler Kursmünze bestand ursprünglich aus einer Legierung mit 62,5 % Silber und 37,5 % Kupfer 625/1000 Feingehalt. Durch die Spekulationsblase im Bereich Silber Mitte 1974 stieg der Silberwert deutlich über den 5 DM Nominalwert (Silberkurs pro Feinunze bei über 6 US-Dollar so dass mit dem DM / Dollar Verhältnis von rund 2,50 DM der Silberwert bei etwa 15 DM war). Dadurch wäre es rentabel gewesen bei der Bundesbank 5 DM Silberadler abzunehmen und dies anschließend gleich einzuschmelzen. Dann hätte die Herstellung und Ausgabe der Münzen ein Verlustgeschäft werden können. Ab 1975 wurde daher die alte 5 DM Silberadler aus dem Zahlungsverkehr gezogen und eine neue Münze aus Magnimat einer Kupfer Nickel Legierung mit einer moderneren Darstellung des Bundesadlers ausgegeben. Zu der Zeit war der Silberpreis bereits so weit angestiegen, dass der Materialwert der schon geprägten Silbergedenkmünze „Otto Hahn“ tatsächlich deutlich über dem Nominalwert von 5 Mark lag; die Münzen wurden deshalb vor der Ausgabe bis auf wenige Exemplare wieder eingeschmolzen. Die nachfolgende Neuprägung und auch alle folgenden Gedenkmünzen mit diesem Nennwert hatten keinen Silberanteil mehr.

 

Münzzeichen der deutschen Münzstätten: A = Berlin, D = München, F = Stuttgart, G = Karlsruhe, J = Hamburg.

Durchmesser 29,0 mm, Dicke 2,07 mm, Gewicht 11,2 g, Münzmetall Silberlegierung 625/1000

Was sind 5 DM Silber Gedenkmünzen heute noch wert? Bislang hat man immer noch den Garantie wert der Deutschen Bundesrepublik zu 2,55 Euro Nominalwert – ansonsten ist der jeweilige Silberwert mit dem entsprechenden Gewicht und Feingehalt anzusetzen. Getauscht werden diese noch problemlos in den Filialen der Bundesbank sowie bei den meisten Münzhändlern in Deutschland.